Weihnachtsmarkt

Der märchenhafte Weihnachtsmarkt hat seine Ausnahmestellung unter den vorweihnachtlichen Veranstaltungen in der Region. Er findet immer am Samstag vor dem 1. Advent statt. Rund um die mittelalterliche Kirche und in der Nähe der Burg locken ca. 50 Marktstände, lebensgroße Märchenfiguren und eine Weihnachtskrippe die Besucher an. Wünsche die Kinder an den Weihnachtsbaum heften, werden an den Weihnachtsmann weitergeleitet. An den Marktständen präsentieren Hobbykünstler ihre Werke, es wird gekocht und gebacken, der Duft von Mandeln und Nüssen begleitet die Besucher.

 

Kulinarisch ist von der klassischen Bratwurst bis zum Fisch, für jeden Geschmack etwas dabei. Für die Kleinen dreht sich das Karussell. Dazu gibt es ein buntes Begleitprogramm und in der Kirche eine Ruhezone und Kurzandachten. Im Dorfgemeinschaftshaus befinden sich beim Büchermarkt literarische Raritäten und ein Cafe lädt zum Verweilen ein.

 

Lassen Sie sich vom Flair des Marktes im Herzen Burgschwalbachs verzaubern.

 

Mehr Informationen erhalten Sie bei Bärbel Völker (06430) 1675 oder 9114115

Email: baerbel.voelker@vg-hahnstaetten.de

 

Ehrenfried Bastian, Ortsbürgermeister Tel.: (06430) 7673 Fax: (06430) 928468
Email: info@burgschwalbach.de