Freiwillige Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Burgschwalbach ist eine der 10 Ortswehren der Verbandsgemeinde Hahnstätten. Sie löste im Jahr 1934 die damalige Pflichtfeuerwehr der Ortsgemeinde ab. Mit derzeit 29 Aktiven (davon 10 Atemschutzgeräteträger) sind wir Tag und Nacht für Einsätze jeglicher Art gerüstet. Dabei stehen uns zurzeit ein Löschgruppenfahrzeug 8 (Mercedes-Benz, Aufbau: Ziegler) und ein Mannschaftstransportwagen (Fiat Ducato, Aufbau: Eigen) zur Verfügung.

Feuerwehr ist für uns mehr als ein Hobby – sie vereint für uns Leidenschaft und Berufung. Wir sind eine junge, dynamische Einsatzabteilung, die sich über Nachwuchs jeden Alters jederzeit freut! Kameradschaft hat für uns einen großen Stellenwert. Neben unseren regelmäßigen Einsatzübungen am ersten und dritten Montag jedes Monats (Übungsbeginn: 19.30h), gibt es über das Jahr verteilt viele weitere Veranstaltungen, die wir kameradschaftlich (sowohl aktive, als auch passive Mitglieder) miteinander verbringen.

Einmal jährlich finden ein Familienabend mit Tombola, ein Kameradschaftsabend und eine Winterwanderung statt. Des Weiteren organisieren wir im jährlichen Wechsel am 1. Mai - Feiertag einen Tag der offenen Tür bzw. eine Maiwanderung und alle zwei Jahre einen Tagesausflug.

 

 

Kontakt

Marco Witt

Am Kindergarten 1
65558 Burgschwalbach

Meldungen

Freiwillige Feuerwehr: Wehr ist gut aufgestellt
Mi, 16. März 2016
Versammlung 29 Aktive in der Einheit Burgschwalbach Burgschwalbach. Der Burgschwalbacher ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr: Seit bis zu 60 Jahren bei der Feuerwehr
Fr, 27. März 2015
Burgschwalbach. Die Freiwillige Feuerwehr Burgschwalbach hat langjährige Mitstreiter geehrt. Zehn ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr: Feuerwehr ist wichtig für Palmbachgemeinde
Mo, 23. März 2015
Brandschutz Bei Jahreshauptversammlung gute Jugendarbeit gelobt.  Von unserer Mitarbeiterin Wilma ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr: Löschzwerge kleben Pflaster und legen Verbände an
Sa, 22. November 2014
Burgschwalbach. Bei einer Übung haben sich die Löschzwerge der Freiwilligen Feuerwehr ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr:Feuerwehrnachwuchs kümmert sich spielerisch um den Umweltschutz
Fr, 28. März 2014
Burgschwalbach. Die Löschzwerge Burgschwalbach haben in ihrer jüngsten Übung Nistkästen gebaut ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr:Marco Witt ist Wehrführer in Burgschwalbach
Di, 18. März 2014
Brandschutz Thomas Spriestersbach nach 18 Jahren verabschiedet. Von unserer Mitarbeiterin Sigrid ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr: Die Löschzwerge zeigen bei Feuerwehrfest ihr Können
Mi, 08. Mai 2013
Burgschwalbach. Zum Feuerwehrfest in Burgschschwalbach hat die Bambinigruppe der Löschzwerge eine ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr: Feuerwehr in Burgschwalbach ist gut aufgestellt
Mo, 25. März 2013
Brandschutz Gute Nachwuchsarbeit sichert funktionierende Einsatzabteilung. Von unserer ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr:Löschzwerge bastelten Blaulichter
Mo, 22. Oktober 2012
Burgschwalbach. Man nehme zwei Trinkbecher aus Plastik, blaue Schnipsel aus Transparentpapier und ...
Mehr erfahren
Feuerwehr: „Wasser marsch“ für den Nachwuchs
Mo, 27. August 2012
Brandschutz Burgschwalbacher Löscheinheit gründet neue Bambiniwehr Von unserer Mitarbeiterin ...
Mehr erfahren
Ortsgemeinde: Kita-Forscher besuchen die Brandschützer
Di, 17. Juli 2012
Burgschwalbach. Die Kita-Forscher, die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Salto Vitale, ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr: Feuerwehr aus Burgschwalbach hat im Jahr 2011 22 Übungen absolviert
Di, 03. April 2012
Versammlung Junge Brandschützer sammeln wertvolle Erfahrungen. Von unserer Mitarbeiterin Sigrid ...
Mehr erfahren
Freiwillige Feuerwehr: Burgschwalbacher Brandschützer haben keine Nachwuchssorgen
Mo, 28. März 2011
Verein Aktive Jugendarbeit – Zahlreiche Kameraden befördert und ausgezeichnet Von unserer ...
Mehr erfahren
Burgschwalbacher Wehr lässt ihren Nachwuchs tüchtig üben
Di, 22. Juni 2010
Die Betreuer um Pascal Spriestersbach machen ihre neun Zöglinge in Theorie und Praxis fit – ...
Mehr erfahren